Berge & Meer wie´s besser nicht geht

Kroatien ist DAS Land für alle, denen ein Mittelmeer Urlaub am Strand allein zu langweilig ist. Wer vor dem Sprung in die langsam warm werdende Adria eine tolle Bergtour unternehmen möchte, ist z. B. südlich von Sveti Juraj bestens aufgehoben. Dort kann man fast direkt vom Meer aus die 1622 m hohe Velika Kosa auf […]

Bergbericht – So wird’s am Wochenende

Das äußerst durchwachsene Bergwetter der vergangenen Wochen wird vor allem in den Mittelgebirgen am Wochenende etwas stabiler. Am Alpenrand benötigt man hingegen ein gutes Timing und wohl auch etwas Glück für eine komplett regenfreie Bergtour. Ab kommender Woche besteht dann endlich Hoffnung auf eine durchgreifende Wetterbesserung. Tourenverhältnisse Aufgrund der feuchten Witterung sind die Wege-Verhältnisse in […]

Schönwetter genutzt!

Ein Blick auf die Wetter-App versprach blauen Himmel für den gestrigen Nachmittag. Also schnell den Rucksack gepackt und los! Der kurzentschlossen Aufbruch zum Lausberg (Soierngruppe) hat sich mehr als gelohnt! Die frische „April-Luft“ bescherte ein glasklares Panorama auf die noch tief verschneiten Nordwände des Karwendelgebirges. Unser Aufstieg war hingegen fast komplett schneefrei. Während der benachbarte, […]

DRUCKFRISCH !!!

Ideen für den Pfingsturlaub gesucht ? Passend zu den neuen Reiseerleichterungen in den Alpenländern ist soeben mein neuestes Buch erschienen: In „Schnell mal Weg – Alpen“ stellen Gotlind Blechschmidt, Hans-Peter Wedl und ich 400 lohnende Reiseziele im gesamten Alpenbogen vor, die zudem sehr schön bebildert sind. Als Vorstandsmitglieder von Mountain Wilderness haben Gotlind und ich […]

Bergbericht – So wird´s am Wochenende

Der Mai machte seinem Namen als „Wonnemonat“ bislang leider keine Ehre. Ganz im Gegenteil brachte er in den letzten Tagen auf Bayerischen Gipfeln einen verspäteten Wintereinbruch. Auch am kommenden Pfingstwochenende hält das durchwachsene Bergwetter an … was noch lange nicht heißt, dass man zu Hause bleiben muss.Tourenverhältnisse Mittlerweile wird man auch an den höchsten Gipfeln […]

Early Bird hoch über dem Walchensee

Zur Zeit braucht man wegen des Aprilwetters in den Bergen ein gutes Timing. Mein Sohn und ich hatten heute früh Glück und haben eine großartige Morgenstimmung hoch über dem Walchensee erwischt … bevor es um halb zehn wieder von Westen her zuzog. Zudem waren wir am Gipfel des Martinskopf vollkommen allein … schließlich steuern die […]

Bergbericht – So wird´s am Wochenende

Wegen des morgigen Feiertags, den nicht wenige mit einem „Brückentag“ verbinden, erscheint der Bergbericht diese Woche schon am Mittwoch. Allerdings ist der Vatertag nicht unbedingt für eine Bergtour geeignet … wohingegen der Sonntag durchaus brauchbare Verhältnisse bringen könnte. Tourenverhältnisse Die Deutschen Mittelgebirge sind mittlerweile weitgehend schneefrei. Nur in den Hochlagen des Bayerischen Waldes, des Fichtelgebirges […]

Gipfel ohne Ende

Sieben tolle „Berg-Höhepunkte“ liegen auf der grandiosen Überschreitung der Soierngruppe von Ost nach West. Ob man wie wir letzten Herbst die 2200 Höhenmeter an einem Tag genießt oder gemütlich auf zwei Tage aufteilt, ist freilich Geschmackssache. Wie die Tour genau funktioniert lest ihr in der Juni Ausgabe des BERGSTEIGER Magazin.

Bergbericht – So wird´s am Wochenende

Bis Morgennachmittag ist im Hochgebirge weiterer Neuschnee zu erwarten. Da keine Lawinenlageberichte mehr herausgegeben werden, kann auf die Lawinenlage allerdings nicht mehr ausführlich eingegangen werden. Am Sonntag springt dann das Bergwetter vom Winter- in den Sommermodus. Tourenverhältnisse Die bereits schneefreien Gipfel der Deutschen Mittelgebirge haben oberhalb von etwa 1000 Metern einen dünnen Neuschneeüberzug abbekommen. Dieser […]

Berg-Winter vers. Tal-Frühling

Heute habe ich eine Sonnen(naja)aufgangstour zum windumtosten Simetsberg gemacht … und mal selber Model gespielt. Ich sag´ euch: Hoch über dem Walchensee ist es noch ziemlich winterlich Genauere Infos gibt es natürlich heute Nachmittag in meinem DAV Bergbericht.