Berge & Meer wie´s besser nicht geht

Kroatien ist DAS Land für alle, denen ein Mittelmeer Urlaub am Strand allein zu langweilig ist. Wer vor dem Sprung in die langsam warm werdende Adria eine tolle Bergtour unternehmen möchte, ist z. B. südlich von Sveti Juraj bestens aufgehoben. Dort kann man fast direkt vom Meer aus die 1622 m hohe Velika Kosa auf einem wunderschönen alten Saumweg besteigen. Wer Kinder mit dabei hat kann alternativ bis zum knapp 1600 m hoch gelegene Zavizan Hütte mit dem Auto fahren und von dort aus den Velebit Nationalpark erkunden … wo im Bergwald übrigens auch noch Schneepassagen gequert werden. Die Temperaturen sind jetzt Ende Mai/Anfang Juni noch sehr gut zum Bergwandern geeignet. Denn im Hochsommer kann es zumindest bei baumlosen Wanderungen im Karstgelände ziemlich heiß werden.
Und am Nachmittag kann man dann in den einsamen und alles andere als überlaufenen Buchten zwischen Sveti Juraj und Jablanac die Seele baumeln lassen. Wenn die Sonne herunter brennt, reicht die Wassertemperatur derzeit auch schon für ein erstes Bad im Mittelmeer locker aus.
Übrigens sind die Wege-Markierungen in Kroatien hervorragend, wie ich schon bei der Recherche zu meinem Bruckmann Wanderführer „Istrien und Dalmatien“ feststellen konnte, welcher von daher immer noch aktuell. ist

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s