Schneeschuh sei dank!

Wenn noch zu wenig Schnee zum Skitourengehen liegt und man wegen Covid-19 nicht zum tief verschneiten Alpenhauptkamm darf, dann sind Schneeschuhe die ideale Alternative, um den Bergwinter auch in den Deutschen Alpen zu genießen 🙂


3 Gedanken zu “Schneeschuh sei dank!”

  1. Hallo Michael,
    Du hast uns immer wieder so schön aufgeklärt, was man in Corona Zeiten darf, sollte und kann und was verboten ist.
    Berge sind doch auch „öffentlicher Raum“? ist es da net leichtsinnig Zwei Bier (da steht net „alkoholfrei“) auf der Tour zu posten:
    Corona Verordnung: „Verbot des Alkoholkonsums im öffentlichen Raum“
    Der I jetzt an Gipfelschnaps mitnehmen oder nicht?
    LG
    Erich

    Liken

    1. Stimmt … da habe ich gar nicht dran gedacht. Aber ich denke wenn man sich die Wartezeit bis zum Sonnenuntergang nach einem ilangen Bergtag (es war der zweite Gipfel) versüßt, dann wird das hoffentlich nicht als Corona Party geahndet 🙂

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s