Schneeschuh-Traumtage zum Jahresende

Und hier noch ein sehr empfehlenswerter Tipp für die letzten Tage des Jahres. Meine (Bergwanderführer-) Freundin Susanne Posegga ist eine wunderbare Schnee-Fee 🙂

AUSZEIT – Schneeschuhtouren zwischen Weihnachten und Silvester im UNESCO WELTERBE DACHSTEIN
Wer dem Trubel der großen Städte entfliehen will, begibt sich mit der Bergvagabundin zum Schneeschuhwandern durch hochalpine Schneedünenlandschaften
und verbringt die Zeit zwischen den Jahren in der winterlichen Stille auf dem Dachsteinplateau.
Von unserem Stützpunkt, der Gjaid Alm unternehmen wir täglich Schneeschuhtouren mit moderaten Steigungen und abends richten wir unsere Thermoskannen mit warmen Getränken und Fackeln, schnappen uns ein paar Wolldecken und ziehen in die klirrende Winternacht zu unserem selbstgebauten Sternen – Amphietheater.  Danach lassen wir den Abend auf der gemütlichen Hütte ausklingen. Am Samstag  wandern wir über die ewige Weite der Hochfläche am Stein zu einer einsam gelegenen Schafsucherhütte. Am Sonntag geht es auf einen Aussichtsgipfel hoch über dem Hallstättersee. Die Gjaid Alm ist mit der Seilbahn erreichbar und für den zweiten Abend gibt es dort auch eine Sauna.
Infos & Anmeldung: https://www.bergvagabundin.at/tour/silvester-dachstein/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s