Yoga & Wandern wie es schöner nicht geht

Traumhaftes Bergwetter, eine wunderbare Gruppe und tolle Yoga Sessions von Marie. Mehr kann sich ein Bergwanderführer wie ich einfach nicht wünschen!
Highlight unserer vier Tage auf der Lindauer Hütte war die große Umrundung der Drei Türme und Drusenfluh über Drusentor und Schweizer Tor. Aber auch die tolle Kammtour von der Geißspitze hinüber zum Kreuzjoch beeindruckte uns alle.
Besonders schön im Rätikon sind die urigen Einkehrmöglichkeiten wie Latschätzalpe oder Alpila Alpe, die im Gegensatz zu so mancher Tiroler Jausenstation nicht touristisch hergestylt sind.
Alle Anstiege und Wege waren trocken, was insbesondere bei der Geißspitze von großem Vorteil ist. Die nordseitigen Anstiege zu den Drei Türmen, sowie zur Sulz- und Drusenfluh sind so gut wie schneefrei. Die Bäche führen (vor allem südseitig) übrigens nicht mehr viel Wasser, um sich unterwegs die Trinkflaschen auszufüllen. Noch aber geht es.

Unser Yoga & Wandern Programm für 2023 wird übrigens Mitte August feststehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s