Schneezuwachs in Echtzeit

Bislang machten ergiebige Schneefälle um den bayerischen Alpenrand leider einen großen Bogen. In dieser Woche hat König Winter anscheinend auch mit Reise eingeschränkten Deutschen Skitourengehern Mitleid gehabt und vor allem heute Nacht eine ordentliche Packung geschickt.
Während ich am heimischen PC arbeitete konnte ich dem Schneezuwachs an der Messstion Fahrenberg (Herzogstand) geradezu zuschauen. Hier sind von Mitternacht bis Mittag knapp 70 cm gefallen und es schneit noch weiter. Die Lawinengefahr ist allerdings mit Stufe 4 groß!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s