Berge sind keine Plakatwände !

Leider wurden in der Schweiz wieder einmal stolze Bergflanken als Profektionsflächen missbraucht. Unabhängig davon, dass es derzeit wichtiger wäre, das Leben auf der Erde zu schützen, als auf dem Mars nach Lebensspuren zu suchen, dürfen die Berge nicht zu Werbeflächen degradiert werden.Infos zu der fragwürdigen Aktion gibt es unter:
http://www.htr.ch/story/gerry-hofstetter-projiziert-mars-mission-an-eiger-moench-und-jungfrau-30521.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s