Bergtouren sind wieder möglich

Natürlich gingen auch in den zurückliegenden Wochen viele Menschen in die Berge, obwohl der Deutsche Alpenverein und die Bergwacht an alle Tourengeher appellierten daheim zu bleiben.
Von heute an kann man wieder mit gutem Gewissen auf Berggipfel steigen, wenn man das Unfallrisiko dabei so gering wie möglich hält.
Die entspechenden Empfehlungen – die sich an die Sichtweise der Alpinen Vereine Österreichs anlehnen – findet ihr HIER
Allerdings ist dabei zu beachten, dass am letzten Wochenende bis auf 2000 Meter Neuschnee gefallen ist und im Hochgebirge generell und der Jahreszeit entsprechend oft noch Altschneefelder gequert werden müssen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s