Das Hörnle … ganz für uns allein :-)

Schulfreie Buß-und Bettage muss man nutzen … z. B. für eine Bergtour aufs Ammergauer Hörnle. Start um 5:10 h bei Kappel. Am Gipfel dann um 6:40 h. Also noch genug Zeit um vor dem Sonnenaufgang eine heiße Nudelsuppe zu kochen.
Eine unvergessliche Vater-Sohn-Herbst-Tour … bevor morgen Abend das Hörnle wohl etwas weiß wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s